Udemy Review

Udemy Lernplattform Review und Testbericht

Udemy Review vom Kurs-Profi – In einer Zeit, in der ein einzelner Abschluss nicht mehr ein Leben lang ausreicht, ist Weiterbildung ein großes Thema und E-Learning ist nicht erst seit der Pandemie ein wichtiges Instrument dafür. Die Lernplattform Udemy trifft den Nerv der Zeit und befriedigt den Wunsch nach zeitloser Fortbildung für jedermann.

Kurse und Fortbildungen im beruflichen als auch im privaten Bereich gewinnen immer mehr an Bedeutung. Die Online-Lernplattform Udemy bietet seit nunmehr über 10 Jahren genau das an. Unkomplizierte Fortbildung für Jedermann und die Möglichkeit, mit Wissen ein passives Einkommen zu generieren. Wissen ist Trumpf. Egal zu welchem Themenbereich, Udemy bietet die Spielwiese für den globalen Wissensaustausch für jedermann.

Was ist Udemy?

Die US-Amerikanische Video-Lern-Plattform wurde im Jahr 2010 gegründet und hat sich seither zu der beliebtesten E-Learning Plattform weltweit entwickelt. Die Zahlen sprechen für sich. 35 Millionen Kursteilnehmer, 57.000 Dozenten, 150.000 Online-Kurse zu jedem erdenklichen Thema in 65 Sprachen.

Das Besondere an Udemy ist die Vielfältigkeit der Kursangebote.
Weil es Udemy jedem erlaubt, seine Kurse auf dieser Plattform bereitzustellen, kann es wohl als einzige Lernplattform so ziemlich jeden erdenklichen Themenbereichs abdecken. Von der Anleitung zur richtigen Gartengestaltung bis hin zu hoch spezialisierten IT-Themen ist auf diesem E-Learning Portal alles zu finden.

Udemy ist das weltweit größte Angebot an Online-Kursen, führt aber gleichzeitig zu einem der entscheidenden Nachteile dieser Lernplattform – die fehlende Kontrolle. Es funktioniert ähnlich wie die Wissensdatenbank Wikipedia – jeder darf sein Wissen teilen. Die Qualitätskontrolle geschieht aber über ein Bewertungssystem der Kursteilnehmer und das ist unbestechlich und ziemlich zuverlässig.

Arbeitgeber können mit Udemy for Business ausgewählte Qualitätskurse von ausgesuchten Spezialisten für ihre Mitarbeiter bereitstellen und so effizient fortbilden. Auch große Namen wie Adidas oder Pinterest gehören zu den Business-Kunden.

Dozent werden

Udemy Dozenten Bewertung Beispiel
Dozenten Bewertung Beispiel

Du möchtest selbst einen Online-Kurs erstellen, mit einem großen Publikum teilen und dir ein regelmäßiges Einkommen damit ermöglichen? Udemy gibt dir den passenden Rahmen dafür.
Das Learn Management System ermöglicht es jedem, sein Wissen zu teilen und damit (theoretisch) Geld zu verdienen. Natürlich lässt sich das auch hier nur mit guten Lerninhalten und Kursen verwirklichen.

Weiter geht es mit dem Udemy Review!

Was kostet Udemy?

Udemy normalUdemy for BusinessVideokurse
Kursemaximal 200 Euroinklusive
UserkostenlosX kostenpflichtig
(einige Gratiskurse)
DozentGebühren bei Verkauf; mind. 3 %nur ausgewählte Expertenkostenpflichtig
(einige Gratiskurse)
Unternehmenja min. 5 Teilnehmerinklusive
Preiskostenlose Registrierungab 1.800 €/Jahr0-200 € pro Kurs

Ich hatte schon vor dem Udemy Review einen Account, aber die Registrierung ist einfach und sowohl für Lernende als auch für Dozenten grundsätzlich kostenfrei. Kosten entstehen beim Kauf eines Kurses, oder beim Verkauf in Form von Gebühren.

Die Preise für Kurse sind überschaubar und die Obergrenze ist auf 200 Euro (199,99 €) festgelegt.
Durch die umfangreichen Angebote und Vergünstigungen sind die meisten Kurse bereits ab 10 bis 20 € erhältlich. Auch werden einige kostenlose Kurse angeboten, dabei handelt es sich oft um Schnupperkurse, die vor allem dem Up-selling von kostenpflichtigen Produkten des jeweiligen Dozenten dienen.

Besonders interessant ist die 30-Tage Geld-zurück-Garantie für alle Klassen, die bei Nichtgefallen ohne Begründung eingefordert werden kann.

Features

Udemy Kursansicht
Udemy Kursansicht
  • Videolektionen
    Jeder Kurs muss zu 80 % aus Videomaterial bestehen.
  • Textlektionen
    Können optional als Ergänzung zum Video bereitgestellt werden.
  • Audiolektionen
    Können optional als Ergänzung zum Video bereitgestellt werden.
  • Download der Kursinhalte
    Du kannst den gesamten Kursinhalt oder Teile herunterladen, sofern der Dozent dies freischaltet.
  • Bewertungen einsehen
    Bewertungen sind das wichtigste Qualitätssicherungs-Tool des Angebots.
  • Fragen stellen und einsehen
    Über Lerninhalte, die nicht verständlich sind, abklären.
  • Persönliche Nachrichten an den Dozenten verschicken
    Die Funktion ist manchmal Gold wert. Zumindest, wenn der Dozent antwortet.
  • Suchfunktionen
    Die Such- und Filterfunktionen helfen beim Finden eines geeigneten Kurses.
  • Download einer Abschlussbescheinigung
    Wird nicht bei Gratiskursen angeboten.
  • Apps für iOS und Android
    Lernen von überall – die Website ist natürlich auch für mobile Endgeräte optimiert.
  • Bereich für Teams und Unternehmen (Udemy for Business)
  • Qualitätsstandards für Udemy-Kurse betreffend Ton und Video-Qualität.
  • Faire Umsatzbeteiligung für Dozenten
  • Support für Vermarktung von Kursen
    Das interne Marketingprogramm hilft bei der Vermarktung.
Udemy Video Kurs Oberfläche
Udemy Video Kurs Oberfläche

Stärken und Schwächen

  • Größte Kursauswahl
    Udemy deckt mit den derzeit über 150.000 veröffentlichten Kursen jeden erdenklichen Themenbereich ab.
  • Großer Wissensschatz
    Jeder darf sein Wissen und seine Expertise auf diesem Portal teilen, das macht Udemy zu einem schier unbegrenzten Reservoir an Wissen.
  • Zufriedenheitsgarantie
    Ist man mit dem erworbenen Kurs nicht zufrieden, kann binnen 30 Tagen der Kurspreis zurückgefordert werden.
  • Deutsche Lehrinhalte
    Im Vergleich zu vielen anderen internationalen Kursplattformen, findet sich hier auch eine große Anzahl an deutschen Lerninhalten.
  • Hilfe bei der Vermarktung
    Udemy hilft den Dozenten mit verschiedenen Marketing-Tools die Kurse zu vermarkten.
  • Kosten
    Es werden nur wenig kostenfreie Kurse angeboten. Durch die regelmäßig angebotenen Vergünstigungen bis zu 90 % sind die Kurse aber meist erschwinglich und die Kosten überschaubar.
  • Jeder darf veröffentlichen
    Jeder darf Kurse ohne Inhaltskontrolle und ohne Nachweis der Kompetenz auf diesem Portal teilen. Das kann zu unqualifizierten Kursen und Lerninhalten führen.
  • Riesen Konkurrenz
    Viele erhoffen sich einen Vorteil von den unzähligen registrierten Usern auf Udemy, jedoch ist auch die Zahl der konkurrierenden Kurse sehr hoch.
  • Suchen des richtigen Kurses
    Da die Auswahl so unglaublich groß ist, muss man sich erst durch den Jungle an Angeboten kämpfen.

Für wen ist Udemy?

  • Spezifische Nischen
    Wenn du wirklich nach eher nicht so populären Themen suchst, wirst du bei Udemy am ehesten fündig. Die Masse deckt einfach sehr viel ab.
  • Günstige Kurse
    Wenn du wirklich nur 20 Euro für einen Online-Kurs ausgeben möchtest, findest du bei diesem Anbieter sicher genug Stoff.
  • Du brauchst Zertifikate
    Wenn du wirklich handfeste und anerkannte Nachweise für deine Weiterbildung brauchst, ist Udemy kein Kursanbieter für dich.
  • Du möchtest nicht lange suchen
    Wenn du schon genau weißt, wonach du suchst und auch wirklich nur in einem Bereich, sind spezialisierte Plattformen vielleicht besser geeignet.

Udemy Alternativen

Udemy ist nicht für jeden die ideale Option. Je nach angestrebtem Ziel könnten auch andere E-Learning-Portale besser geeignet sein.

Coursera
Für das Erlernen von professionellen Fähigkeiten, gelehrt von Experten und Universitätsprofessoren mit anerkanntem Zertifikat.

edX
Eine internationale Lern-Plattform für Universitätskurse. Meist in Englisch, aber sehr hochwertige Lerninhalte und Abschluss mit Zertifikat.

Elopage
Ist die deutsche Alternative zu Udemy und bietet vor allem für Dozenten ein All-Inklusiv-Paket. Elopage vereinigt Rechnungserstellung, Bezahlung, Content-Erstellung und Auslieferung auf einer Plattform.

Skillshare
Die kreative Lern-Portal aus den USA ist ähnlich aufgebaut wie Udemy, arbeitet aber mit einem Abo-Modell. Mit dem Monats- oder Jahresabo erhältst du Zugang zu mehreren Tausend Skillshare-Kursen.

Udemy Kurs-Beispiele

Die Kurs-Kategorien (es gibt noch unzählige Unterkategorien):

  • Programmierung
  • Business
  • Finanzen & Rechnungswesen
  • IT & Software
  • Office-Produktivität
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Design
  • Marketing
  • Lifestyle
  • Fotografie & Video
  • Gesundheit & Fitness
  • Musik
  • Wissenschaft & Lehre

Natürlich habe ich mir für diesen Udemy Testbericht verschiedenste Kurse näher angesehen. Vorgemerkt habe ich mir die folgenden:

JavaScript: Understanding the Weird Parts (Englisch): Falls du wirklich Javascript lernen möchtest, solltest du nach einem Grundkurs dieses Meisterwerk konsumieren.

Die Digital Marketing Masterclass (Deutsch): Wenn du mit Online-Marketing starten möchtest, ist so ein Komplett-Paket sicher ein guter Anfang.

Adobe Photoshop CC Masterclass (Deutsch): Photoshop kann schon etwas einschüchternd sein. Aber gerade, wenn du glaubst, du kennst dich schon gut aus damit, fehlen dir die wirklichen Kniffe.

Die Inhalte werden von Dozenten selbstständig erstellt und veröffentlicht. Der Dozent ist für die Inhalte und die Wartung seiner Kurse verantwortlich und bleibt auch nach Verkauf dessen Eigentümer. Ein Udemy-Kurs besteht aus mindestens 5 Lektionen, die größtenteils Videos (80 %) Folien und Text enthalten und mit Begleitmaterialien aufgewertet werden können.

  1. Die Anmeldung bei Udemy ist einfach und kostenlos.
  2. Passende Online-Kurse werden mithilfe von sehr ausgefeilten Suchfunktionen oder Filtern gefunden. Die Kursbeschreibungen helfen dir dabei, den für dich passenden Kurs auszuwählen.
  3. Du kannst sofort nach erfolgter Zahlung mit dem Kurs beginnen.
  4. Die Bezahlung erfolgt mit Kreditkarte oder PayPal sicher über das LMS. Es gibt keine versteckten Gebühren.
  5. Die Video-Kurse sind in Lektionen unterteilt, mindestens fünf müssen es sein. Der Video-Player ist schnörkellos und bietet folgende Funktionen:
  • Anpassen der Abspielgeschwindigkeit
  • vor- und zurückspringen in 5-Sekunden-Schritten
  • Untertitel aktivieren (wenn vorhanden)
  • Ein Transkript ansehen
  1. Du kannst beliebig zwischen den Lektionen springen und beliebig oft wiederholen.
  2. In der Fragenrubrik kannst du Verständnisfragen mit dem Dozenten oder anderen Kursteilnehmern klären. Außerdem kannst du dem Dozenten persönliche Nachrichten schicken.
  3. Das Angebot steht in der Regel unbegrenzt zur Verfügung.

Sprache und Übersetzung

Udemy Sprachfilter
Begrenze deine Suche auf bestimmte Sprachen

Die Udemy Benutzerführung ist auf 16 verschiedenen Sprachen verfügbar, darunter auch auf Deutsch. Die Sprache der Udemy-App hängt von der Einstellung deines Mobilgerätes ab und kann ganz einfach in den Profileinstellungen eingestellt werden.

Online-Kurse können in fast jeder beliebigen Sprache erstellt werden. Beachte dabei aber, dass die Kurssprache Auswirkungen darauf hat, wie dein Kurs auf Udemy gefunden wird, da die Keyword-Suche und die Kategorien Sprachfilter enthalten. Derzeit werden Udemy-Kurse in gesamt 65 verschiedenen Sprachen angeboten. Die meisten auf Englisch.

Um einen der Kurse nach Sprache zu finden, gehe zunächst auf die gewünschte Kategorie und nutze die Filterfunktion, um die gewünschten Sprachen zu finden. Wünschst du etwa ausschließlich Online-Kurse in deutscher Sprache angezeigt zu bekommen, setze das Häkchen bei Deutsch. In der Klammer siehst du die Anzahl der verfügbaren Klassen in dieser Kategorie.

Screenshots

Häufig gestellte Fragen

Wofür steht Udemy?

Academy of You = Deine Akademie. Der Name Udemy, eine Verschmelzung von You + Academy.

Ist Udemy kostenlos?

Die Registrierung ist kostenlos. Für den Zugang zu einzelnen Kursinhalten muss der jeweilige Preis gezahlt werden. Beim Veröffentlichen der Kurse bezahlst du in der Regel eine 3-prozentige Gebühr pro verkauftem Produkt. Der Dozentenanteil kann je nach Marketingprogramm auch geringer ausfallen.

Wie kann ich an einem Kurs teilnehmen?

Die Freischaltung für die Klassen erfolgt On-Demand nach erfolgter Bezahlung direkt auf der Plattform.

Kann ich auf Udemy meinen Video-Kurs veröffentlichen?

Ja, jeder kann einen Online-Kurs hochladen und vermarkten.

Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?

Ja. Udemy bietet eine 30-tägige Zufriedenheitsgarantie auf alle Kurse an.

Womit kann ich bezahlen?

Bezahlung erfolgt mittels Kreditkarte oder PayPal.

Gibt es Limits für die Kurse?

Nein, die Kurse können so oft du möchtest und ohne zeitliche Einschränkung angesehen werden.

Meine Udemy Erfahrungen

Meine Kurse
Meine Kurse

Ich persönlich nutze Udemy gerne, um Wissen in verschiedenen Freizeitbereichen zu vertiefen. Gerade die große Auswahl und die attraktiven Angebote schätze ich sehr. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man einiges an Zeit für das Finden eines guten und passenden Kurses mitbringen muss, die Qualität der von mir bisher erworbenen Produkte war dann aber durchweg überzeugend. Meist orientiere mich bei der Auswahl an Bewertungen der Dozenten.

Udemy Bewertung

Wir können Udemy durchwegs positiv beurteilen. Das LMS punktet vor allem durch das extrem umfangreiche Angebot, die benutzerfreundliche Oberfläche und die Funktionalität der Website auch auf mobilen Endgeräten.

Udemy Review – Die E-Learning-Plattform für jedermann.

Wer auf der Suche nach Online-Kursen für die Auffrischung oder Weiterbildung für Freizeitbeschäftigungen ist, ist hier richtig. Für professionelle Fortbildung solltest du dich bei einer der Alternativen wie Coursera umsehen, denn Udemy-Kurse sind weder qualitätsgeprüft, noch werden anerkannte Zertifikate angeboten.

Die Originalpreise der meisten Kurse, die oft zwischen 100 und 200 Euro liegen, sind in den wenigsten Fällen gerechtfertigt. Die Preisgestaltung ist aber dank der umfangreichen Aktionsangebote und Marketing-Programme sehr attraktiv und das Preis-Leistungs-Verhältnis passt sehr gut.

Udemy LMS Review AB € 14,99

Zusammenfassung

Wir haben alle schon von der Udemy-Plattform für Online-Kurse gehört. Allerdings ist es schwer, einen guten Bericht über die Plattform zu finden. Wir haben uns entschieden, unsere Erfahrungen mit dem LMS zu teilen. Der Bericht selbst ist eine Auflistung der Funktionen, zeigt die Vor- und Nachteile auf und gibt dann ein abschließendes Urteil.

  • Leistungsumfang
    (5)
  • Benutzerfreundlichkeit
    (4.5)
  • Kursdesign
    (4.5)
  • Preis/Leistung
    (5)
Insgesamt
4.8
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)
Comments Rating 0 (0 reviews)

Pro

  • Riesige Kursauswahl
  • Geld-zurück-Garantie
  • Deutsche Online-Kurse vorhanden

Kontra

  • Keine Qualitätskontrolle
  • Keine anerkannten Zertifikate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sende